Türme in Deutschland

Renovierungsarbeiten am Bergfried Schloss Martinsburg 2013

Das Anwesen steht unter Denkmalschutz. Bei der Sanierungsmaßnahme im Jahre 2013 wurde der Bergfried rundum für Mauer,- Verfugungs-, Steinmetz- und Dachdeckerarbeiten eingerüstet.
Es galt an 3 Seiten Gerüst auf schrägen Naturschieferdächern zu errichten bei Dachneigungen zwischen 15°-60°.
Der 6-eckige Turm (6,00m Kantenlänge) – mit 2 Anbauten – hat eine Gesamthöhe (bis zur Spitze) von rund 36 m (Traufe 29m).

Obertorturm Braubach

Bei dieser Baumaßnahme handelt es sich eine Sanierung eines Denkmalgeschützten achteckigen Torturm aus dem frühen 14. Jahrhundert. Das Gebäude liegt direkt an einer stark befahrenen Durchfahrtstraße innerhalb der Stadt Braubach. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens mussten entsprechenden Schutzmaßnahmen und Sicherheitsvorkehrungen eingehalten werden.

Rathausturm Wettern

Die Dachflächen des im Jahre 1909 fertiggestellten Rathhauses wurde 2012  in mehreren Bauabschnitten saniert. Der Rathhausturm hat einen quadratischen Grundriss und erstreckt sich über eine Höhe von ca. 38m. Neben den Arbeiten an des Mansardendaches wurde ein Fasadengerüst benötigt. Es sollen auch sukzessive schadhafte Fassadenfugen in den Bereichen saniert werden.